BIG-Spendenmarathon 2012: Hilfe für Otjivero-Omitara

by Kölner Initiative Grundeinkommen e.V. for Kölner Initiative Grundeinkommen e.V.

Raised
 5,536
Target
 5,000

About my fundraiser

Grundeinkommen in Afrika - eine Entwicklungshilfe, die bei den Menschen ankommt!

Wir wollen die letzten Wochen des Jahres nutzen, um Hilfe für das namibische Dorf Otjivero-Omitara zu leisten. Wenn wir alle gemeinsam mithelfen, können wir allen Einwohnern weiterhin ein Leben in Würde ermöglichen ...

Wie sicher viele von Euch wissen, wird dort seit 2008 ein Grundeinkommen (BIG=Basic Income Grant) an die Bewohner des Dorfes ausgezahlt. Nach dem offiziellen Ende des Projekts wurde die Auszahlung in etwas geringerer Höhe auf Spendenbasis fortgesetzt - auch mit dem Ziel, dieses leuchtende Beispiel einer humanen und emanzipatorischen Entwicklungshilfe neuen Typs als Vorbild für ganz Namibia aufrechtzuerhalten.

Weil sich die namibische Regierung bisher weigert, die erstaunlichen Ergebnisse des Projektes anzuerkennen (z.B. durch die Einrichtung weiterer Pilotprojekte in anderen Landesteilen), verzögert sich die landesweite Einführung eines BIG für alle Einwohner Namibias unnötig. In Otjivero-Omitara machen sich die Auswirkungen dieser Verweigerungshaltung nun bemerkbar - so reichte der Spendenzufluss in den vergangenen Monaten oftmals nicht aus, um das Grundeinkommen an die Dorfbewohner auszahlen zu können.

Wir fühlen uns deshalb verpflichtet, etwas zur Verbesserung der Situation beizutragen, indem wir mit unserem gemeinsam gesammelten Spendenbeitrag die Auszahlung des Grundeinkommens an die Einwohner von Otjivero-Omitara im nächsten Jahr unterstützen wollen. Wenn wir unser Spendenziel innerhalb des Spendenzeitraumes erreichen, können wir mit unserer Spendensumme 500 Dorfbewohnern ein monatliches Grundeinkommen ermöglichen.

Alle, die mehr über das BIG-Pilotprojekt in Otjivero-Omitara wissen möchten, weisen wir auf unseren Spendenaufruf hin: www.spendenaufruf-otjivero.de

Lasst uns gemeinsam mithelfen, diese neue Art der Entwicklungshilfe, die direkt bei den Menschen ankommt, in Otjivero-Omitara aufrechtzuerhalten. Vielen Dank für Eure Hilfe!

Hinweis: Die Spenden werden von Alvarum abgewickelt. Es ist einfach und 100% sicher. Der gesammelte Spendenbetrag wird nach Abzug der Verwaltungskosten ( 5% zuzüglich MwSt. plus Bankgebühren) auf das Spendenkonto der Vereinten Evangelischen Mission überwiesen (Spendenquittungen werden von der Kölner Initiative Grundeinkommen e.V. ausgestellt).

News (7)

  • Unsere Spendenaktion ist nun zu Ende gegangen und wir sind über alle Maßen erfreut, dass wir unser Spendenziel nicht nur erreicht sondern sogar überschritten haben - kein schlechtes Ergebnis für unsere erste (!) eigene Spendenaktion hier auf Alvarum. Wir möchten uns sehr herzlich bei unseren Spendern bedanken, die dieses ermöglicht haben, aber auch bei allen anderen Menschen, die unsere Aktionsseite fleißig per E-Mail und über die Sozialen Netzwerke weiterverbreitet haben: http://bit.ly/WrbJm3

    Kölner Initiative Grundeinkommen e.V. - 1/8/13

  • -

  • See more

Donations ()

Make the first
Kölner Initiative Grundeinkommen e.V.
Schwerpunkt unserer Vereinsarbeit ist die Förderung von Bildung und Information zum Thema Grundeinkommen sowie das Hinwirken auf seine Realisierung. Wir führen dazu regelmäßig Veranstaltungen und Kundgebungen in Köln und Umgebung durch, auf denen wir verschiedene Informationsmaterialien bereitstellen. Darüber hinaus bieten wir den Aufbau von Informationsständen an und vermitteln eigene Referenten.